To the moon and back

Die letzte Oktoberwoche habe ich auf einem Pfadfinderkurs, dem sog. „Woodbadgekurs“ (WBK) im schönen Südbrookmerland, ganz oben links, verbracht. Eine Woche lang habe ich mit 13 anderen Pfadfinderinnen und Pfadfindern, die ich übrigens alle vorher nicht kannte, die Projektmethode am eigenen Leib erfahren, also wie kommen wir zu einer gemeinsamen Aktion, wie sammeln wir Ideen, wie entscheiden wir, was wir machen, ohne dass jemand dabei außen vor bleibt. Heraus kam eine sehr coole nächtliche Aktion – ja, Konsensentscheidungen brauchen viel Zeit, die nachher von der Aktions-Zeit abgeht. Aber der lange Konsensfindungsweg war es mir und uns wert: Mit einem lupenreinen Konsens im Gepäck flogen wir auf den Mond (some also call it Norddeich Hundestrand) und setzten dort das DPSG-Banner. Die dort entstandenen Fotos, z.T. mit kleinem Impuls versehen, können von Leiterinnen und Leitern in der DPSG als Impuls genutzt  oder einfach nur an die Wand gehängt werden.

Seht selbst:

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Pfadfinder.

3 Kommentare zu “To the moon and back

  1. Bergmensch sagt:

    Komisch- da war ich auch- und das Mädel mit dem Styroporhelm auf dem Kopf hat meine Kluft an !

    • gabbels sagt:

      Na, woher willste wissen, dass der Astronaut ein Mädel ist? War ja bei DER Quote nicht ganz so wahrscheinlich 😉 Aber schön, dass Du mich und meinen Blog gefunden hast! Ich hoffe, Du bist noch gut heimgekommen und hattest eine gute „Woche danach“.

      • bergmensch sagt:

        Irgendwie bist Du auch der (die) Einzige die (den) ich bis jetzt zu dem Thema gefunden habe und ja ich bin gut nach Haus gekommen- Lukas hat mir Gesellschaft geleistet und ja der Alltag hat mich wieder…- so richtig mitten drin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s