The last week…

Die letzte(n) Woche(n) war(en) mal wieder voll mit allerhand Ereignissen, Aufregern, Freuden und allem, was zum Leben dazu gehört. Hier ein kleiner Ausschnitt aus meiner letzten Woche:

Gesehen: Den Neanderthaler, wie er leibt und lebt bei einer Exkursion des mimundo-Lagers der DPSG Köln. Gesehen hab ich dadurch auch viele Pfadfinderinnen und Pfadfinder, die in Köln direkt am Rhein mit Blick auf den Dom gezeltet haben. Außerdem wurde erstaunlich viel und gute Pressearbeit geleistet, so dass über das Lager sogar in der WDR Lokalzeit berichtet wurde (leider nicht mehr in der Mediathek).

Gegessen: Leckere Brownies aus meinem 1500SüsskramteilchenausKanada-Buch und leckeres, selbstgebackenes Brot nach diesem Rezept.

Getrunken: Hugo in rauhen Mengen.

Getan: Viel Kleinkram erledigt, aufgeräumt, Kisten ausgepackt (ich bin ja immer noch erst vor kurzem umgezogen), geschwitzt.

Gefreut: Das Wetter. DAS ist Sommer!! Heute hat es wieder nur 18 Grad, es wird also Herbst 😉

Gelesen: Formulare und AGBs

Geärgert hab ich mich extremst über die Telekom. Es gilt übrigens nicht als Sonderkündigungsrecht, wenn man zu jemandem zieht, der bereits einen Internetanschluss hat, der jedoch nicht der Telekom angehört.
Außerdem habe ich mich über die Blutspendezentrale geärgert, die Fehlinformationen auf ihrer Homepage stehen hat, so dass ich umsonst frohen Mutes zum Blutspenden dorthin gefahren bin. In zwei Wochen darf ich erst wieder.

Gemerkt: Michi, Dein Päckchen mit dem Router liegt immer noch bei mir. Ich muss es noch ordentlich verpacken, dann wirds auf die Reise geschickt! Versprochen!! 😉

Gewundert hat mich diese Woche gar nichts mehr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s